HOKA ONE ONE Speedgoat 4

€ 139,95
inkl. 19% MwSt., zuzügl. Versandkosten

2009 setzten sich Nicolas Mermoud und Jean-Luc Dirac ein Ziel: einen Laufschuh zu entwickeln, der den anspruchsollen Trails in den Alpen, Pyrenäen und Dolomiten gewachsen ist. Um dieses Ziel zu erreichen gründeten die beiden ehemaligen Salomon Mitarbeiter Hoka One One (ausgesprochen: O-Nay O-Nay). Dieses Ziel wurde bereits in den ersten Jahren erreicht und Hoka One One eroberte die Welt des Sports im Sturm.

Der Speedgoat 4 verdankt seinen Namen dem Hoka Sportler Karl »Speedgoat« Meltzer und gehört zu Hokas preisgekrönten Sneakern für technisches Terrain. In seiner vierten aussage präsentiert er sich mit ebenso atmungsaktivem wie strapazierfähigem Mesh. 3D-gedruckte Overlays sorgen für mehr Halt im Mittelfuß und insgesamt mehr Stabilität. Vor allem die Zehenpartie ist bei dieser Version weiter geschnitten und sorgt damit für noch mehr Komfort beim laufen. Der Speedgoat 4 ist ein Badass für jeden Trail: Er bietet bergauf viel Halt am Boden und bergab sicheren Halt im Schuh.

Hier kommt der Speedgoat 4 mit einem gelb-orangen Upper daher. Die schwarzen Details verpassen dem Trail Running Schuh das Gewisse etwas.

Eigenschaften
    • Farbe-Hersteller: GOLD FUSION / BLACK IRIS
    • Laufsohle: Gummi
    • Kategorie: Jungs
    • Style: Running, Tech, Low
    • Innenmaterial: Textil
    • Decksohle: Textil
    • Obermaterial: Textil, Synthetik
    • Passform: normal
    • Hauptfarbe: orange