Architektur

Moliving Nomadic Hotel

Architektur

Moliving Nomadic Hotel

Ein nachhaltiges, luxuriöses Hotelkonzept, das innerhalb weniger Monate in Betrieb genommen werden kann, ist der Traum eines jeden Hoteliers. Moliving macht ihn zur Realität. Die Lösung für nomadische Gastfreundschaft rationalisiert den Prozess, um Grundstückseigentümern und Entwicklern in einem Bruchteil der Zeit haltbare, vorgefertigte Pods anzubieten.
Credits: Moliving

Jede Einheit ist 400 Quadratmeter groß und besteht aus einem Schlafzimmer, einem Bad, einem Wohnbereich sowie einer vorderen und hinteren Außenterrasse. Sie sind komplett möbliert und verfügen über eine schlichte, minimalistische Ästhetik und sind für ein netzunabhängiges Leben ausgestattet. Das modulare Design ermöglicht es, dass die Hütten mit nur geringen Eingriffen in die bestehende Landschaft aufgestellt werden können. Das erste Resort mit Moliving-Einheiten ist das „Hurley House“ im New Yorker Hudson Valley, das im Frühjahr 2022 eröffnet wurde.

Die Moliving-Einheiten stehen an der Spitze der ökologischen Verantwortung und wurden unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeit, Haltbarkeit, Flexibilität und Luxus entwickelt.

PASSEND DAZU

Prestel Verlag
Tiny Hotels

„Tiny Hotels“ enthält eine exklusive Auswahl von 40 Übernachtungsmöglichkeiten, verteilt über die ganze Welt. Sie verfügen jeweils nur über einige wenige Zimmer, manche haben gar nur eines im Angebot. Aber sie sind alle mit Sinn für Außergewöhnliches eingerichtet und gestaltet – und bieten die Exklusivität der Einsamkeit, ohne auf den Luxus eines Hotel-Komforts zu verzichten.

JETZT SHOPPEN