Ooni

Kristian hatte ein Problem: Er backte leidenschaftlich gerne Pizza, war aber von den Ergebnissen frustriert, weil seine Pizza „zwar gut, aber nicht wirklich toll“ war.

Auf der Suche nach dem richtigen holzbefeuerten Pizzaofen fiel ihm auf, wie teuer und sperrig diese waren. So gründeten das Ehepaar Darina Garland und Kristian Tapaninaho die Marke „Ooni“, die sich mittlerweile zu einem mehrfach preisgekrönten Unternehmen entwickelt hat.
Das international zusammengestellte Team hat ihre Zentrale in Schottland und weitere Ooni Teams auf dem europäischen Festland und in den USA.

Neben tragbaren Öfen die mit Holz, Holzkohle und Gas betrieben werden, bietet „Ooni“ eine Reihe von unverzichtbaren Zubehörartikeln sowie Ooni-Fanartikel für Pizzaliebhaber an.